DESL

Flash Player benötigt!


Der benötigte Flash Player 9 wurde nicht gefunden.
Mögliche Ursachen: Javascript erkennt den Player nicht korrekt oder der Player ist nicht installiert.
Um die multimedialen Inhalte korrekt anzeigen zu können, ist der Flash Player unbedingt erforderlich.

» Player jetzt installieren

Leben im Abfall

Madagaskar zählt zu den zehn ärmsten Ländern der Welt. Die rote Insel im Indischen Ozean versinkt im Elend.

Auf knapp zwei Millionen Einwohner wird die Hauptstadt Antananarivo geschätzt. In der Oberstadt auf den Hügeln residieren Reiche, in den unteren, zur Regenzeit oft überfluteten Armenvierteln, grassieren Hunger und Seuchen. Eine erschreckende große Zahl von Menschen hat nur noch eines zum Leben: Abfall.
Und sie leben nicht nur vom Abfall, sondern buchstäblich im Abfall.

Viele Kinder sind mit ihren Eltern vom Land in die Stadt gekommen. Wenn die Erwachsenen keine Arbeit finden, schicken manche aus Not ihre Kinder betteln. Sie sortieren Müll und verdienen sich, ob Junge oder Mädchen, ihr Brot oft auf dem Straßenstrich.

WO SPENDEN

Jože Kopeinig
Leiter der slowenischen Missionskanzlei,
Probsteiweg 1
9121 Tainach/Tinje
Tel.: 04239-2642,
Fax.: 04239-2642-76,
E-Mail:

BANKVERBINDUNGEN

ZVEZA BANK Klagenfurt/Celovec
BLZ: 39100
Kontonummer: 56747
BIC: VSGKAT2K
IBAN: AT103910000000056747

oder
Die Kärntner Sparkasse AG
BLZ: 20706
Kontonummer: 137224
BIC: KSPKAT2K
IBAN: AT182070600000137224

UNSER BÜRO

Slowenische Missionskanzlei
Viktringer Ring 26,
9020 Klagenfurt/Celovec,
Tel.: 0463-54587,
Fax.: 0463-54587-3109,
E-Mail: